Karolines EVS in Irland

Nun sind schon 4 Monate vergangen...

Also, wie die Überschrift es vermuten lässt, bin ich nun schon über 4 Monate hier und habe es bedauerlicherweise noch nicht geschafft über meine Zeit hier zu berichten. 

Doch das liegt wirklich nur daran, dass ich hier jeden Tag immer so viel erlebe und zu tun habe, was aber nur positiv gemeint ist.

Ich arbeite zusammen mit einer anderen Freiwilligen aus Spanien im Thomastown Community Kindergarten! Wir beide leben auch zusammen in einem Haus und das seit September auch gemeinsam mit einer echten Irin :)

Ich bin Ende Juni damals nach Irland geflogen und habe seitdem eine unvergessliche Zeit hier. Im September hat im Kindergarten die Routine so richtig angefangen und die Zeit vergeht seitdem, wie im Flug. Man bemerke, dass es nun schon im nächsten Monat zu Besuch wieder nach Hause geht. Doch natürlich hatte ich in den letzten Monaten auch Besuch aus der Heimat, bin in Irland herumgereist und habe viele Freiwillige kennengelernt und auch mein On - arrival - Training in Dublin habe ich letzten Monat absolviert!